038220 / 610

Ostseebad WustrowLuftbild01_AL.jpg

Maritime Tradition und gastliche Gegenwart

Nahe der schmalsten Stelle der Halbinsel Fischland, wo vor Jahrhunderten noch die Recknitz in die Ostsee mündete, erwartet Sie das Ostseebad Wustrow. Seine hoch als Landmarke aufragende Kirche weist Ihnen schon von weitem den Weg zum mit 1.500 Einwohnern größten Ort des Fischlandes. Wenn Sie durch seine mit Lindenbäumen gesäumten Straßen und Wege schlendern, vorbei an reetgedeckten Katen und schmucken Kapitänshäusern, spüren Sie vielleicht noch einen Hauch seiner über 750-jährigen Geschichte und einer großen maritimen Tradition.

Heute empfängt Sie Wustrow mit einem freundlichen, aufgeräumten Erscheinungsbild. Behutsam aber solide sanierte Straßen und Wege führen zu neuen, und hochwertigen Urlaubsdomizilen. Entlang der Flanierwege warten ansprechende Restaurants und Geschäfte auf Ihren Besuch. Daneben gibt es die in ihrer Ursprünglichkeit liebevoll erhaltenen Ortsteile zu erkunden.

 Kommen Sie doch, wann Sie wollen!WUS Strand

Erleben Sie Ihren Bade-Sommer am kilometerlangen Ostseestrand in einwandfreier Wasserqualität ganz wie Sie mögen: mit Textil oder ohne. Oder erkunden Sie das 200 km² große Surf-, Segel- und Angelrevier der flachen Boddengewässer. Lernen Sie im Herbst oder Frühling die Ostsee von Ihrer stürmischen Seite kennen. Aber halten Sie auch im frischen Wind die Augen offen: Vielleicht finden Sie gerade jetzt Ihren Bernstein oder Sie beobachten riesige Schwärme von Kranichen und Wildgänsen auf ihrer Wanderung zu und von den  Winterquartieren.

Winter01

 

 

 

 

Oder Sie warten auf den Winter, wenn sich die Eisschollen meterhoch auf dem hartgefrorenen Strand auftürmen und die Eisfläche des Boddens zum Paradies für Schlittschuhläufer und Eissegler wird. Ein Erlebnis ist Ihnen immer sicher: Dank seiner Westlage sind in Wustrow traumhafte Sonnenuntergänge über dem Meer das ganze Jahr hindurch zu bestaunen - am besten bei einem leckeren Fischgericht in einem der Restaurants an der Seebrücke.



Hier können Sie was erleben!WUS Promenade

Auch wenn Ihnen nach den unverzichtbaren Mußestunden in Ihrem Feriendomizil der Sinn nach Aktivität steht, sind Sie in Wustrow richtig. Inspiration und Unterhaltung finden Sie im kulturellen Angebot: Kunstausstellungen, Konzerte, Lesungen, Kleinkunstveranstaltungen und Sommerkino, aber auch Volksfeste wie Tonnenabschlagen oder Zeesbootregatta, bringen Abwechslung in Ihre Urlaubstage.

Tun Sie was für Ihre Gesundheit und Fitness: Ausgedehnte Spaziergänge am Strand, durch Boddenwiesen und Wälder bieten sich an. Für etwas größere Strecken nehmen Sie am besten das Rad - Ihr eigenes oder eines der vielen Leihräder, die Ihnen hier angeboten werden. Auf den langen, asphaltierten Deichwegen hat schon so mancher den Spaß am Inlineskaten entdeckt. In Kreisen der Surfer und Kiter gilt Wustrow längst als heißer "Spot", dessen Windverhältnisse genauso geschätzt werden, wie die Möglichkeit, zwischen Ostsee und Bodden wählen zu können. Wer es traditioneller mag, kann Reit- oder Segelunterricht nehmen, und wird sich über die Wellness- und Kur-Angebote in der Badeabteilung der Ostseekurklinik Fischland freuen.

nach oben